Abschlussarbeiten und Praktika

Es besteht fast immer die Möglichkeit Vertiefungspraktika, Bachelor- und Masterarbeiten im Gebiet der anorganischen Festkörperchemie in unserem Umfeld durchzuführen.

Wir befassen uns vorwiegend mit Verbindungen, die sich durch die Präsenz verschiedener Anionenspezies auszeichen. In besonderen Fällen handelt es sich um Stoffe, deren Aufbau auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheint, da zwischen Atomen bestimmter Elemente, wie den Pnictogenen und den Chalcogen, keine attraktive Wechselwirkung stattfindet. Unter Umständen zeigen solche Substanzen höchstinteressante Eigenschaften, zu denen beispielsweise Supraleitfähigkeit oder die Ausbildung von  Ladungsdichtewellen zählen.

Als möglichen Themen bieten sich momentan beispielsweise die Untersuchung von gemischtanionischen Chalcogenidtetrelaten, Pnictidchalcogeniden, oder Chalcogenidoxiden an.

letzte Änderung: 23.10.2019